L'association représente les intérêts des musées des sciences naturelles de Suisse et du Liechtenstein. L'objectif est de rendre visible et de transmettre l'importance des collections scientifiques et des musées en tant que patrimoine culturel national et international.di più

Immagine: Visions-AD, stock.adobe.comdi più

Esposizioni

MusNatColl-bourse-aux-expositions
Immagine: Ueli Rehsteiner - Bündner Naturmuseum

Ausstellungskatalog

Die Mitgliederinstitutionen des Verbands pflegen seit bald 40 Jahren eine Ausstellungsbörse. Naturmuseen, Zoologische und Botanische Gärten, Informationszentren aber auch andere Institutionen haben hier die Möglichkeit, ihre Ausstellungen zur Ausleihe anzubieten. Der Ausstellungskatalog wird jährlich zweimal aktualisiert.

Interessenten für die Ausleihe einer Produktion aus dem Ausstellungskatalog nehmen bitte direkt mit der
Eigentümerinstitution Kontakt auf.

Institutionen, die eine eigene Ausstellung in der Ausstellungsbörse zur Ausleihe anbieten möchten, füllen bitte das nebenstehende Eingabeformular aus und senden es an die Kontaktadresse am Ende des Dokuments. Aufnahme finden in erster Linie Produktionen von Mitgliederinstitutionen, die im weitesten Sinne naturwissenschaftliche Themen zum Inhalt haben. Im Zweifelsfall entscheidet der Verbandsvorstand über die Aufnahme in Ausstellungsbörse.

Die Ausstellungsbörse bietet auch die Möglichkeit, geplante Ausstellungsprojekte der nächsten 2 bis 3 Jahre bekannt zu machen. Institutionen, die eine geplante Ausstellung hier publik machen möchten, füllen das nebenstehende Eingabeformular aus und senden es an die Kontaktadresse am Ende des Dokuments.

Ein «Kochbuch» gibt Tipps für die Produktion von Ausstellungen für die Ausstellungsbörse. Es basiert auf den Ergebnissen einer Umfrage zur Wechselausstellungsbörse unter den Verbandsmitgliedern im Oktober 2020.